SC RAIKA TRENKWALDER WIESELBURG

06. Spieltag | Wieselburg - Haitzendorf, 2018

99 Ybbs-SCW Baumann IMG 9898   Meisterschaftsspiel vom Freitag, 21.09.2017   Matchsponsor
 

Wieselburg - Haitzendorf 1:2
SCW-Tor: Hinterberger;

 

ADMIRAL
Sportwetten

  U23: 2:1 | SCW-Tore: M. Denk;
 
  City Center Stadion Wieselburg  
 
2. Landesliga WEST | 6. Spieltag
FOTOS: Rigler

Der SC Wieselburg bedankt sich beim ADMIRAL Sportwetten für die Übernahme der Patronanz sowie der Matchballspende im Spiel gegen den SV Haitzendorf.

06 Patronanz-Admiral Haitzendorf Sept2018 IMG 20022
Foto v.l.:
Obmann Stv. Matthias Leichtfried, Admiral, Markus Speiser, Andreas Schartmüller (Admiral);

 
Wieselburg mit knapper Heimniederlage.

Blitzstart für Haitzendorf
Nach dem Ausfall von Abwehrchef Markus Speiser musste SCW-Trainer Markus Hieß sein Team neuerlich umbauen. Dementsprechend rückte Paul Roher neben Tobias Saffertmüller in die Abwehrzentrale, während Andreas Lahmer zunächst rechts hinten verteidigte. Wieselburg brauchte allerdings bis man ins Spiel fand. Vielmehr verteilte man zunächst Geschenke, wodurch Haitzendorf auf 0:2 davonziehen konnte. Zunächst nützte Martin Vaclavek eine Unsicherheit in der SCW-Defensive zum 0:1 (7.), mitte der zweiten Hälfte war man dann erneut zu zögerlich im Abwehrverhalten: Daniel Randak trifft zum 0:2 (26.).

Kurioser Elfertreffer
Danach wachten die Braustädter aber auf und nach einem Foulspiel an Sebastian Punz im Sechzehner gab es Strafstoß für die Heimischen. Gabriel Hinterberger trat an und schoss eigentlich zu zentral, doch Haitzendorf-Goalie Kerschbaumer bugsierte sich den Ball selbst ins Gehäuse (34. 1:2). Kurz darauf trifft SCW-Spielmacher Punz nur Aluminium.

Chancen in Hülle & Fülle
Nach der Pause schalteten die Gastgeber einen Gang hinauf und erarbeiteten sich gute Einschussmöglichkeiten. Im Abschluss war dem SCW in diesem Spiel allerdings das Glück nicht hold. Alleine Topscorer Gabriel Hinterberger ließ drei bis vier Sitzer liegen, während Haitzendorfs Entlastungsangriffe nicht für die Entscheidung reichten. So blieb es bis zum Schluss spannend, schließlich brachten die Gäste aber den knappen Vorsprung über die Zeit.

Quelle: meinFussball.at

Kampfmannschaft 2018/19

KM-Teamfoto Joom2 Aug2018 IMG 1758  
 
 
 
 
 
 
 
   
 Trainer & Betreuer  Funktion  Telefon  
 Markus Hieß  Trainer +43 664 73160387  
 Markus Wippl  Co-Trainer  +43 660 5475909  
 Markus Schatz  Co-Trainer +43 676 6713031  

Anmeldung