SC RAIKA TRENKWALDER WIESELBURG

8. Spieltag | 2. LL West | Ybbs - Wieselburg, 2017

99 Ybbs-SCW SchluderJubel IMG 9918    Meisterschaftsspiel vom Samstag, 30.9.2017  
  Ybbs - Wieselburg 1:2
SCW-Tore: Willer, Hinterberger;

 

 

 

 

U23: 2:1
FR: 1:0

 
2. Landesliga WEST | 8. Spieltag
FOTOS: Rigler
Wieselburg gewinnt Derby in Ybbs.
Ybbs ging zwar durch ein Elfmetertor von Dominik Aigner in Führung, doch Eric Willer und Gabriel Hinterberger brachten die Gäste aus Wieselburg auf die Siegerstraße.

08 Ybbs-SCW Sourek-Sailer IMG 9885
Die SCW-Abwehr ließ kaum Chancen zu: Ondrej Sourek (l.) im Duell gegen Ex-Wieselburger Stefan Sailer.

Die Anfangsminuten im Nachbarschaftsderby gehörten eindeutig den Gästen aus der Braustadt. Gleich nach wenigen Sekunden fiel ein Schuss von Eric Willer zu zentral aus. Auf der Gegenseite kam Markus Haubenberger bei einem Freistoß von Stefan Sailer zu spät. Doch danach wieder nur Offensivaktion der Steiner-Elf. Eric Willer schoss daneben. Roman Wurzer versuchte sich aus großer Distanz, abermals drüber. Ein Kopfball von Eric Willer fand ebenfalls nicht den Weg ins Tor. Nach einer halben Stunde dann wieder einmal die Donaustädter. Ein abgefälschter
Schuss von Stefan Sailer ging an Freund und Feind vorbei. Bis zur Pause egalisierten sich beide Mannschaften.

08 Ybbs-SCW Willer IMG 9856
SCW-Stürmer Eric Willer (vorne) erzielt seinen fünften Saisontreffer per Elfmeter (58.).


Fragwürdige Elfmeterentscheidungen
Fünf Minuten nach dem Seitenwechsel die erste strittige Szene. Fabian Holzer tankte sich durch und kam Nähe der Strafraumgrenze zu Fall. Nach kurzer Rücksprache mit dem Schiedsrichterassistenten entschied der Referee auf Elfmeter. Dominik Aigner übernahm die Verantwortung und zimmerte den Ball in die rechte Kreuzecke (52.). In der 57. Minute tauchte Eric Willer alleine vor Florian Straninger auf. Der Keeper hält den ersten Ball, doch der Referee entschied daraufhin auf Elfmeter. Den Strafstoß verwandelte Willer zum 1:1 (58.). Scheinbar beflügelt kam Niko Skriwan alleine vor Straninger zum Abschluss. Doch der Schlussmann behielt die Oberhand. In der 64. Minute war es soweit. Gabriel Hinterberger nahm sich ein Herz und zirkelte den Ball in die lange Kreuzecke (65.). Es dauerte bis zur 88. Minute bis zum nächsten Höhepunkt. Robert Kaminger brachte Gabriel Hinterberger im Strafraum zu Fall. Aber Paul Roher setzte den Strafstoß an die Querlatte. Den Ausgleich vor Augen hatte Fabian Holzer. Der Angreifer versetzte die gesamte Wieselburger Abwehr, doch sein Schuss fiel zu zentral aus. Letztendlich ein verdienter Sieg der Wieselburger, die insgesamt mehr vom Spiel hatten.

08 Ybbs-SCW ReinhardWurzer IMG 9859
Der Ruhepol im Defensiven Mittelfeld: Kapitän Reinhard Wurzer (vorne).

Quelle: meinFussball.at

08 Ybbs-SCW Schluder IMG 9865
Tolle Zuschauerkulisse in der WüsterStrom-Arena in Ybbs. Andreas Schluder (r.) in Aktion.

Nächste Begegnung

2. Landesliga West 2017/2018
Sa, 17. Mär. 2018 15.30
Seitenstetten WIESELBURG -:-

2. Landesliga West 2017/2018
Fr, 23. Mär. 2018 19.30
WIESELBURG Weißenkirchen -:-

Minitabelle

2. Landesliga West 2017/2018

# Mannschaft SP PKT
1 Kilb 13 32
2 Schrems 13 29
3 WIESELBURG 13 26
4 Melk 13 24
5 Würmla 13 21

Kampfmannschaft 2017/18

KM-Team Joom Aug-2017 IMG 9616  
 
 
 
 
 
 
 
   
 Trainer & Betreuer  Funktion  Telefon  
 Markus Hieß  Trainer +43 664 73160387  
 Markus Wippl  Co-Trainer  +43 660 5475909  
 Markus Schatz  Co-Trainer +43 676 6713031  

Anmeldung