SC RAIKA TRENKWALDER WIESELBURG

8. Spieltag | 2. LL West | USC Seitenstetten - SC Wieselburg

99 Seitenstetten-SCW Greil Okt2014 DSC 0059   Meisterschaftspiel vom Freitag, 03.10.2014    
  USC Seitenstetten - SC Wieselburg 5:0
                                                   iLife Arena Seitenstetten         
 

U23: 1:4  | SCW-Tore: Krisztian Ökrös (4)

 
2. Landesligas WEST | 8. Spieltag  
FOTOS: Wolfgang Rigler
Bittere Niederlage in Seitenstetten.

Schon nach rund 20 Minuten entscheiden die Gastgeber das Spiel gegen Wieselburg. Die SCW-Betonabwehr bröckelt und schlägt sich selbst. Schluder sieht Gelb-Rot.

08 Seitenstetten-SCW Baumann-Greil Okt2014 DSC 0048
Wechsel zur Halbzeit: Keeper Thomas Baumann (m.) kommt für den verletzten Schönauer und Alexander Greil (r.) ersetzt Franz Wurzer (46.).

   Vor 300 Zuschauern gerieten die Braustädter früh in Rückstand, als Schleindlhuber aus der Distanz trifft (3.). In Folge behielten die Gastgeber die Oberhand und Wieselburg fehlte die Ordnung in der Defensive. Seitenstetten vergab in Folge zwei Topchancen in der 10. Und 13. Minute durch Peter Thaller. Ein haarsträubender Fehler von Obermayer, der erstmals in der Startelf stand, bedeutete das 0:2 und in der 38. läßt sich SCW-Keeper Schönauer von Jan Knoll das Leder abluchsen, der zum 0:3 Pausenstand einschiebt.

08 Seitenstetten-SCW Schluder Okt2014 DSC 0049
Andreas Schluder (r.) fehlt Gelb-Rot gesperrt in der nächsten Partie am Samstag gegen Hofstetten.

   Zur Pause blieb verletzungsbedingt Goalie Schönauer in der Kabine und Thomas Baumann übernahm. Seitenstetten übernahm auch vom Wiederanpfiff weg das Heft in die Hand. Aus einem Freistoss der nächste Treffer für die Gastgeber in der 55. Minute und der Rabenschwarze Tag für die Maurer-Elf nahm kein Ende. Zwar bemühten sich die Erlauftaler im zweiten Durchgang um mehr Angriffsdruck, blieb aber im Passspiel weiterhin zu ungenau und hektisch. Rainer Hudler trifft kurz nach seiner Einwechslung die Latte und SCW-Stürmer Raphael Affengruber scheitert am Heimkeeper (74.). Zuvor besorgte Mario Poustka mit seinem Tor noch den 5:0 Endstand (73.).

- Christian Rigler

     

Kampfmannschaft 2014/15

KM Team Mai2014 IMG 0950  
 
 
 
 
 
 
 
   
 Trainer & Betreuer  Funktion  Telefon  
 Christian Maurer  Trainer    
 Markus Wippl  Co-Trainer  +43 660 5475909  

 

 
 

 

 

Anmeldung